Medien

Medien

"Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat."

Hinterfragen Sie alle Medien kritisch - Man sollte grundsätzlich wachsam sein

9/11 im Mainstream kritisch betrachtet - endlich!

9/11 im Mainstream kritisch betrachtet - endlich!

Oliver Janich, der schon die Wiedereinführung der Todesstrafe in der EU sowie Climategate in Focus Money veröffentlicht hat, bringt nun nach jahrelangem persönlichem Engagement das wichtigste aller Themen in die Mainstream-Presse: Die Lügen über den 11. September 2001. Findet jetzt ein Umdenkprozess statt...

9/11-Dokumentarfilm des History Channels

9/11-Dokumentarfilm des History Channels

Sendung greift Strohmänner an, ignoriert die wichtigen Beweise und gibt den Befürwortern von Bushs Version der Ereignisse von 9/11 den überwältigenden Großteil der Sendezeit; die Pseudoexperten von Popular Mechanics werden von denselben Konzernen bezahlt wie der History Channel selbst: Disney, GE und Hearst...

9/11-Kontroverse um Ahmadinedschad

9/11-Kontroverse um Ahmadinedschad

Die Reaktion der Establishment-Politiker und ihrer Sprachrohre in den Massenmedien auf Kommentare des iranischen Präsidenten Mahmoud Ahmadinedschad über 9/11 gleicht der eines schuldigen Kindes, das mit seinen Händen in der Keksdose erwischt wird und überall Schokolade im Gesicht hat. Die Entscheidung, die...

Alex Jones deutsche Kritiker scheitern erneut

Alex Jones deutsche Kritiker scheitern erneut

Mit seinem auf Telepolis veröffentlichten Artikel mit der Überschrift Die Verschwörungsindustrie erweckte Nick Abbe bereits den Eindruck eines Kartenspielers, der von Beginn an die Regeln festsetzen und sie je nach Bedarf ändern möchte. Die sachliche Diskussion über den Wahrheitsgehalt der Recherchen eines Alex...

ARD und ZDF kehren geplanten MAD-Angriff auf Journalisten unter den Teppich

ARD und ZDF kehren geplanten MAD-Angriff auf Journalisten unter den Teppich

Am Mittwoch berichtete der Spiegel, dass führende Beamte des Verteidigungsministeriums gemeinsam mit Heckler & Koch den Militärische Abschirmdienst (MAD) dazu bringen wollten, Journalisten auszuspähen, um den Quellen der Mängel-berichte über das G36 auf die Spur zu kommen und diese...

Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel

Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel

Uwe Barschel mußte sterben, weil er von einem Waffengeschäft zwischen Israel und dem Iran erfahren hatte. Dadurch wurde er zu einem untragbaren Risiko für die Geheimdienste. Ein Killerkommando des Mossad hat Uwe Barschel in Genf ermordet. Dies sind die brisanten Schlußfolgerungen, die Wolfram Baentsch nach...

Aufklärung gegen Propaganda - Warum schweigen die Lämmer?

Aufklärung gegen Propaganda - Warum schweigen die Lämmer?

Vor 4 Wochen haben wir auf einen Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld hingewiesen, der die historischen, politischen und psychologischen Grundlagen der medialen Manipulationen als Instrument der Herrschaft so fundiert, schlüssig und stringent darstellt, dass es einem vorkommt, als trete man beim...

BBC dritter Angriff gegen die 9/11-Wahrheitsbewegung

BBC dritter Angriff gegen die 9/11-Wahrheitsbewegung

TV-Netzwerk ändert Dokumentarfilm über WTC7 in einem letzten verzweifelten Versuch, die Kritiker der offiziellen Geschichte zu diskreditieren. Die BBC wird einen dritten Angriff gegen die 9/11-Wahrheitsbewegung starten mit der Ausstrahlung einer veränderten Version der inzwischen gründlich widerlegten Sendung vom...

Bilderberger-Treffen 2004

Bilderberger-Treffen 2004

Die Bilderberger-Konferenz ging am 6. Juni 2004 in Stresa zu Ende. Wie zu erwarten, blieb sie von den grossen deutschsprachigen Tageszeitungen so gut wie "unangetastet", zumindest war nicht festzustellen, dass sie dort eine Erwähnung fand. Dies ganz ungeachtet der Tatsache, dass auch in diesem Jahr zahlreiche...

Britische Denkfabrik ruft zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf

Britische Denkfabrik ruft zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf

Regierungsnahe britische Denkfabrik fordert zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf um das Vertrauen in die Regierung wieder herzustellen. Wütend darüber, dass die Beteiligung des Staats an großen Terroranschlägen durch das Internet gegenüber einer beispiellosen Zahl an Menschen aufgedeckt wurde...

Das Imperium Schlägt Zurück Gegen Oliver Janich

Das Imperium Schlägt Zurück Gegen Oliver Janich

Weil nicht sein kann was nicht sein darf: Oliver Janich publizierte zwei ausführliche Artikel in dem Magazin Focus Money über die bizarren Widersprüche und Lücken in der offiziellen Darstellung über die Ereignisse von 9/11, er gründete die Partei der Vernunft mit einem beispiellosen Programm gegen die...

Das ZDF bittet mich um Hilfe 9/11

Das ZDF bittet mich um Hilfe 9/11

In den letzten Monaten wurde ich immer öfters von Seiten der sogenannten etablierten Medien gebeten, doch Werbung für ihre Artikel oder Sendungen zu machen, die Themen zeigen, die ich schon seit Jahren behandle. Das finde ich lustig, denn ausgerechnet uns bitten sie jetzt um Hilfe? Wir, auf die sie bisher...

Der Kerner-Beitrag noch einmal in der Analyse

Der Kerner-Beitrag noch einmal in der Analyse

Hier die genaue Analyse des "Kerner"-Beitrags von letzter Woche. Die erste Nachbetrachtung war mehr global. Netterweise wurde uns das Skript übersandt, vielen Dank dafür. Ihr kennt die Vorgeschichte, weil ich sie veröffentlicht hatte. Die "Kerner"-Redaktion hatte sich Kompetenz in Sachen Ungereimtheiten zu 9/11...

Die Anschläge von 9/11 und die Neudefinition von Verschwörungstheorie

Die Anschläge von 9/11 und die Neudefinition von Verschwörungstheorie

Kaum haben wir gerade einmal nicht aufgepasst, schon wurde der Begriff "Verschwärungstheorie" nach Orwellschem Muster neu definiert. Unter "Verschwärungstheorie" versteht man nicht länger ein Ereignis, das durch eine Verschwärung erklärt werden kann. Stattdessen ist damit ab jetzt jede Erklärung oder selbst jede...

Die Macht der USA über EU-Parlament und Medien

Die Macht der USA über EU-Parlament und Medien

Am 26. Februar 2008 hat der italienische Parlamentsabgeordnete Giulietto Chiesa zu einer Veranstaltung nach Brüssel eingeladen. Dort wurde der neue italienische Film ZERO Investigation into 9/11 dem europäischen Parlament vorgeführt, mit anschliessender Diskussion. Das Ziel war, die EU-Abgeordneten auf...

[12 3  >>